Erwischt!

Erwischt!

Es wird mal wieder Zeit für ein Update. Wieso sind wir immer noch nicht unterwegs? Haben wir jetzt das USA-Visum? Große Tanks? Was war eigentlich mit Jans Corona-Infektion und warum haben wir plötzlich eine holländisch-deutsche WG? Anfang August sind wir für einen Tag...
Zwangspause

Zwangspause

„Seid Ihr jetzt sesshaft? Ist die Reise zu Ende? Bleibt Ihr jetzt für immer in Bulgarien?“ Nein, nein und nein. Die Reise ist nicht zu Ende und wir bleiben auch nicht für immer in Bulgarien. Wir machen Zwangspause aus vielerlei Gründen. Die Gründe sind administrativer...
TraveLove – next generation

TraveLove – next generation

Die letzten 11 Tage unserer knapp drei Wochen in Bulgarien verbrachten wir zu viert. Und blieben dabei nicht in Bulgarien, sondern bereisten drei Länder mit zwei Generationen Reisewütiger – bzw: TraveLover. Als ich (Silke) vor 21 Jahren Patentante wurde, hatte ich...
Rosenfest in Kazanlak

Rosenfest in Kazanlak

Aus der Reihe: „Was ich schon immer mal machen wollte“. Nachdem wir mit dem Nachtzug aus Sofia in Varna angekommen waren, fuhren wir direkt zu unserem liebsten Strandrestaurant, wo es Gott sei Dank endlich „Tsatsa-Saison“ war: frittierte ganze Sprotten. Für mich...
Wir geben auf und ziehen einen Schlusstrich

Wir geben auf und ziehen einen Schlusstrich

Wir verließen Riga im Schneetreiben. Grauer Matsch-Winter, wie wir ihn aus Deutschland kennen. Noch ein Grund mehr, zu unserer Base nach Bulgarien zu fliegen, um nicht nur unsere Seelen aufzuwärmen… Wir flogen mit Ryanair über Rom, genossen einen wunderschönen...
Es geht weiter!

Es geht weiter!

Hier im Blog war nun fünf Wochen Ruhe. Das lag daran, dass wir eine Reisepause eingelegt haben und es wenig Interessantes zu erzählen gab. Wir sind zurück zu unserer „Base“ in Bulgarien gefahren, um dort ein paar Dinge zu erledigen, zum Beispiel uns „boostern“ zu...