Blogeinträge chronologisch

Fast fertig!

Fast fertig!

Nachdem wir eine ganze Woche im zur „Übergangswerkstatt“ umdeklarierten Weinkeller unserer „Base“ in Bulgarien an der neuen Honda CRF300L gearbeitet hatten, war sie endlich technisch halbwegs auf dem Stand meiner 30 Jahre alten DR350: Fahrwerk, das den Namen verdient,...

mehr lesen
Erwischt!

Erwischt!

Es wird mal wieder Zeit für ein Update. Wieso sind wir immer noch nicht unterwegs? Haben wir jetzt das USA-Visum? Große Tanks? Was war eigentlich mit Jans Corona-Infektion und warum haben wir plötzlich eine holländisch-deutsche WG? Anfang August sind wir für einen Tag...

mehr lesen
6 Tage, 6 Länder

6 Tage, 6 Länder

Der letzte Blogpost hier endete mit den Worten „wir reisen zwar eigentlich seit Juni nicht weiter, kommen aber trotzdem ganz schön rum.“ Als ich das schrieb, wusste ich noch nicht, was in der Folgewoche passieren würde. Normalerweise reisen wir ja ultra langsam, aber...

mehr lesen
Zwangspause

Zwangspause

„Seid Ihr jetzt sesshaft? Ist die Reise zu Ende? Bleibt Ihr jetzt für immer in Bulgarien?“ Nein, nein und nein. Die Reise ist nicht zu Ende und wir bleiben auch nicht für immer in Bulgarien. Wir machen Zwangspause aus vielerlei Gründen. Die Gründe sind administrativer...

mehr lesen
Zum Motorradkauf nach Holland

Zum Motorradkauf nach Holland

Vor sechs Wochen hatten wir ja schon berichtet, dass es neue Reisefahrzeuge geben wird. Nun sind sie endlich beide da und stehen vereint im Weinkeller unserer Base in Bulgarien. Bis es so weit war, haben wir wenig geschlafen und sind ein paar Tausende Kilometer mit...

mehr lesen
TraveLove – next generation

TraveLove – next generation

Die letzten 11 Tage unserer knapp drei Wochen in Bulgarien verbrachten wir zu viert. Und blieben dabei nicht in Bulgarien, sondern bereisten drei Länder mit zwei Generationen Reisewütiger – bzw: TraveLover. Als ich (Silke) vor 21 Jahren Patentante wurde, hatte ich...

mehr lesen
Rosenfest in Kazanlak

Rosenfest in Kazanlak

Aus der Reihe: „Was ich schon immer mal machen wollte“. Nachdem wir mit dem Nachtzug aus Sofia in Varna angekommen waren, fuhren wir direkt zu unserem liebsten Strandrestaurant, wo es Gott sei Dank endlich „Tsatsa-Saison“ war: frittierte ganze Sprotten. Für mich...

mehr lesen
Neue Reisefahrzeuge!

Neue Reisefahrzeuge!

Nachdem wir uns in unserem „Hideaway“ fünf Tage vom „Kulturschock Deutschland“ erholt hatten, trauten wir uns wieder, weiterzumachen. Ich hatte Geburtstag und Jan sich in den Kopf gesetzt, dass wir an meinem Geburtstag ein neues Reisemotorrad für mich finden würden....

mehr lesen
Der erste Schlussstrich

Der erste Schlussstrich

Nachdem die „Kittymobil-Crew“ nach 2 Wochen wieder vereint war, fuhren wir vom Flughafen Dortmund direkt nach Krefeld zu unseren Garagen. Wir haben die letzten Jahre vor unserer Abreise im Februar 2018 in Krefeld gewohnt und hatten dort damals drei Garagen in einem...

mehr lesen
Allein mit Kittymobil

Allein mit Kittymobil

Es war hier einen Monat lang still im Blog. Das lag nicht daran, dass es nichts zu erzählen gäbe, sondern daran, dass schlichtweg die Zeit fehlte. Die letzten 4 Wochen vergingen sehr schnell und sehr intensiv. Es werden daher zwei Blogposts daraus. Dieser erste...

mehr lesen
Wir geben auf und ziehen einen Schlusstrich

Wir geben auf und ziehen einen Schlusstrich

Wir verließen Riga im Schneetreiben. Grauer Matsch-Winter, wie wir ihn aus Deutschland kennen. Noch ein Grund mehr, zu unserer Base nach Bulgarien zu fliegen, um nicht nur unsere Seelen aufzuwärmen… Wir flogen mit Ryanair über Rom, genossen einen wunderschönen...

mehr lesen
Kleiner „Base run“

Kleiner „Base run“

Nach exakt dreieinhalb Monaten „Norden“ ist es Zeit für eine Pause. Das ist quasi „Langzeitreise-Weisheit“: nach etwa drei Monaten brauchen die meisten Reisenden ein kurzes Anhalten, Innehalten, Pausieren. Wer bis dahin zu schnell gereist ist, hat da meist schon den...

mehr lesen
Estland im Winterschlaf

Estland im Winterschlaf

Unsere letzten Tage in Finnland bestanden hauptsächlich aus Büroarbeit und Abschiedsbesuchen. Wir übernachteten bei Jani und Linnea, den beiden VW T4 Verrückten, deren VW Bus Sammlung auf mittlerweile 11 Fahrzeuge angewachsen war. Vor drei Monaten hatten wir bei den...

mehr lesen
WRC Rallye und Eisbrecherfahrt

WRC Rallye und Eisbrecherfahrt

Die WRC Rally Sweden fand in der Vergangenheit wesentlich weiter südlich statt, doch weil es dort in den letzten Jahren zu wenig Schnee und Eis gab, dieser winterliche Untergrund aber Vorrausetzung für die Weltmeisterschaft ist, zog die Rally dieses Jahr zum ersten...

mehr lesen
Auf Eis über die Ostsee

Auf Eis über die Ostsee

Luleå liegt zwar südlich des Polarkreises, doch trotzdem durften wir dort noch ein echtes „Winter-Abenteuer“ erleben: mit unserem VW Bus Kittymobil über die Eisstraßen der Ostsee! Im Winter sind einige Inseln im Bottnischen Meerbusen nur über Eisstraßen zu erreichen,...

mehr lesen
Adieu, Arktis!

Adieu, Arktis!

Unser letzter Beitrag ist zwei Wochen her. Es wird Zeit, nachzuholen, denn wir haben mittlerweile tatsächlich das Land und die Reiserichtung geändert! Der letzte Beitrag endete in Saarisälka in unserem Ferienapartment, in dem wir uns drei Tage komplett eingeigelt...

mehr lesen
Der Winter ist zurück!

Der Winter ist zurück!

Wir sind zurück in Finnland und der Winterzauber mit knackigen Minusgraden bis -30°C ist auch zurück. Die frühlingshaften Temperaturen der vergangenen Woche(n) mit Plusgraden sind Gott sei Dank Vergangenheit. Unter dem frisch gefallenen Schnee ist die Natur (und...

mehr lesen
Alles in Butter? Alles in Schnee!

Alles in Butter? Alles in Schnee!

Wir waren ja schonmal im Winter am Nordkap. Allerdings mit Motorrädern. Mit unserem VW Bus Kittymobil ist es zwar entspannter, aber immer noch nicht ganz so einfach, wie sich das Sofareisende so vorstellen. Wir genossen ein Wochenende ganz entspannt an einem schönen...

mehr lesen

Dieses Blog abonnieren

Spenden mit PayPal
Wenn Dir gefällt, was Du hier liest und Du uns für die schöne Zeit, die Du auf unserer Webseite verbringst, virtuell zum Kaffee oder Bier einladen möchtest, darfst Du das gerne über paypal tun. Als Dankeschön gibt's ein Beweisfoto für Dich, auf dem Du siehst, wie wir Deinen Beitrag in die Kaffeekasse investiert haben. Spritgeld geht natürlich auch. 🙂

Folge uns auf Facebook

Wenn Du uns aus fremden Taschen unterstützen möchtest, tätige einfach Deine Einkäufe und Buchungen über diese Buttons oder Affiliate Links. Leg diese Links einfach als Lesezeichen an!

Amazon Booking.com Express VPN

30 Tage gratis

Astrill VPN Coinbase

8€ in Bitcoins für Dich!

Curve

5£ Guthaben bei Curve

Nomad Insurance by Safetywing Polo reifen Santander Visa DKB DE Booking.com Magnet Booking.com

Beiträge

Unterstützt uns!

Auf unseren Seiten informieren wir Euch, insbesondere unter „Reiseinfos“ findet Ihr viele Informationen, die wir im Laufe der Jahre gesammelt und mit Euch geteilt haben. Wie finanziert man das? Wie viel Geld braucht man dafür? Welche Ausrüstung ist sinnvoll, welche nicht? Wo bekomme ich den Kram her? Wie versichere ich mich? Muss ich mich aus Deutschland abmelden? Was ist mit dem Carnet? Kann ich das Carnet unterwegs verlängern? Was muss ich bei einer Reise in den Iran beachten? Wie reise ich mit dem eigenen Fahrzeug nach China? Kann man mit dem Diesel im Winter durch Sibirien? 1000 Fragen! Wir zeigen Euch nach und nach, wie es geht! Und dafür, dass wir mit Euch all das kostenlos teilen, dürft Ihr uns auch gerne virtuell auf eine Tasse Kaffee, ein paar Liter Sprit oder eine Flasche Wasser einladen – und dafür müsst Ihr selbst keinen einzigen Cent mehr ausgeben und uns das Geld noch nichtmal persönlich schicken!

Das geht ganz einfach aus fremden Taschen:

  • Abonniert unseren YouTube channel: YouTube
  • Kauft über unseren Amazon Affiliate Link ein: Amazon
  • Bucht Reisen und Unterkünfte über unser Booking Affiliate: Booking.com
  • Lest oder verschenkt unser EISREISE Buch (und hinterlasst eine Bewertung): EISREISE
  • Gestaltet über diesen Link T-Shirts und mehr für Euch oder als Geschenk: Spreadshirt
  • Oder zückt Euer eigenes Portemonnaie und ladet uns virtuell zum Kaffee ein. Paypal Spende: Paypal
  • Möchtet Ihr uns regelmäßig auf ein Käffchen einladen? Schaut mal hier: Steady

Danke, dass Ihr nicht nur unsere Inhalte konsumiert, sondern uns auch dabei unterstützt, die Kosten für Website & Co zu decken. Mehr dazu ganz ausführlich mit Bildergalerie unserer Unterstützer hier: Unterstützt uns